Hunde- und Katzenphysiotherapie Monika Strüning
Hunde- und Katzenphysiotherapie Monika Strüning

Hot Stone Massage

Die Massagetherapie mit Basaltsteinen wird verwendet, um körperliches Unbehagen zu lindern und das seelische Gleichgewicht wieder herzustellen.
Basalt ist ein feinkörniges Vulkangestein, es enthält neben vielen anderen Bestandteilen die Mineralstoffe Calzium, Eisen, Magnesium und Silizium.
Man erreicht in kürzester Zeit eine Lockerung der Muskulatur bis in die Tiefe. Der Lymphabfluß und die Durchblutung werden stark angeregt.
Die kalten Steine mildern Entzündungen.
Durch Wechselanwendungen von heißen und kalten Steinen wird die Blutzirkulation optimal angeregt. Dadurch werden die Selbstheilungsprozesse des Körpers nachhaltig begünstigt.

Hot Stone eignet sich für:

- Rheumatischer Formelkreis:
   Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und
   Bindegewebe
- Gelenk / Rückenbeschwerden
- Muskuläre Dysbalancen
- Stärkung des Immunsystems
- Störung des Energiehaushaltes
- Durchblutungs-und Stoffwechselanregend
- Sedative Wirkung


Ihr Hund freut sich auf eine wohltuende Entspannung mit warmen Steinen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Strüning