Hunde- und Katzenphysiotherapie Monika Strüning
Hunde- und Katzenphysiotherapie Monika Strüning

Sporthunde

Ein Hund folgt trotz starker Schmerzen immer seinem Herrchen !!!

Ich biete Physiotherapie und mehr ...                      ( siehe Therapieangebote ) für Sporthunde, gezieltes Muskelaufbautraining für Agility und Turnierhundsport.

Da die meisten Hunde Dysbalancen in der Muskulatur haben, entstehen starke Schmerzen:

vor oder nach dem Training
vor oder nach den Turnieren

Selbst das vorherige Aufwärmen nutzt nichts, da der Hund sich dabei schon verhält, er läuft in seinen Schmerz hinein.

Durch diese Dysbalancen lässt die richtige Sprungkraft, die sonst fast nur aus den Hinterläufen kommt, nach.

Die Folgen sind z.B. Zerrung, Verstauchung, Bandscheibenvorfall, Kreuzbandriss, Patellaluxation, Hüft-Dysplasien und es bilden sich früher als normal Spondylosen ( Zuwachsungen an den Wirbelkörpern ).

Auch bei älteren Hunden ist es wichtig Muskulatur aufzubauen. Da sie einfach altersbedingt kraftmäßig nachlässt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Strüning